Ofen – Kaki-
mit Wintersalaten

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Kakis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • 3 EL Oliven
  • ! Handvoll Salat (Endivir, Batavia, Zuckerhut……)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl

Zubereitung:

Kakis achteln, entsteinte Oliven hacken und Salatblätter in Streifen schneiden. Kakis und Oliven auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streuen. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Zitronensaft darüberträufeln und gepressten Knoblauch darauf verteilen. Für 10 Min. im auf 220° C vorgeheizten Ofen backen. Salat mit restlichem Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken, über die fertigen Kakis verteilen und servieren. TIPP: Die Ofen-Kakis schmecken gut zu einfachen Linsen- und Reis-gerichten oder auch zu hellem Fleisch😊

Wissenswertes über Kaki

KAKI enthalten neben Fruchtzucker auch viel Glukose und versorgen den Körper so rasch mit neuer Ener-gie. Besonders empfehlenswert sind Kakis aufgrund ihres hohen Vitamin A-Gehaltes. Lagerung: Weil reife Kakis sehr empfindlich sind, sollten sie nach dem Kauf möglichst rasch genossen werden.

Kaki-
Rahmstrudel

Zutaten:

  • 2 Kaki
  • 1 Zitrone
  • 1 Strudelteig
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 3 El Zucker
  • zerlassene Butter
  • Nach belieben: geriebene Nüsse, Vanillezucker, Zimt.

Zubereitung:

Kaki in kleine Würfel schneiden und mit Sauerrahm mischen – je nach Belieben mit Zucker, Zitronenschale, Nüssen, Zimt,… mischen. Den Strudelteig auf einem
bemehlten Küchentuch ausbreiten. Auf dem ersten Drittel
die Kaki-Sauerrahm-Creme verteilen, den restlichen Teig
mit zerlassener Butter bestreichen, die Ränder nach innen
klappen und einrollen. In eine Auflaufform geben und bei
180° C etwa 40 Min. backen. Den Strudel mit steifgeschlagenem Obers servieren. Tipp für einen exotischen
Milchrahmstrudel: vor dem Backen das Schlagobers mit
(Vanille)Zucker, Eier und Rum verquirlen und über den
Strudel gießen.

Ofen-Kaki-
mit Wintersalaten

Zutaten für 2 Personen:

  • 2  Kakis
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 El Thymian
  • Salz & Pfeffer
  • 3 El Olivenöl
  • Verschiedene Salate z.b.: Endivie, Batavia, Zuckerhut etc.etc.

Zubereitung:

Kakis achteln, entsteinte Oliven hacken und
Salatblätter in Streifen schneiden. Kakis und Oliven auf ein
mit Backpapier ausgelegtes Blech streuen. Mit Thymian,
Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Zitronensaft darüberträufeln
und gepressten Knoblauch darauf verteilen. Für 10 Min. im
auf 220° C vorgeheizten Ofen backen. Salat mit restlichem
Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken,
über die fertigen Kakis verteilen und servieren. TIPP: Die
Ofen-Kakis schmecken gut zu einfachen Linsen- und Reis-
gerichten oder auch zu hellem Fleisch
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google