Melanzani –
Feta – Crepes

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Melanzani
  • 2 El Mehl
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch
  • Salz & Pfeffer
  • 2 El Olivenöl
  • 80 g Rucola
  • 100 g Feta-Käse
  • 100 g Topfen
  • frische Kräuter

Zubereitung:

Mehl, Ei und Milch zu einem glatten Teig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und möglichst dünne Crêpes backen, abkühlen lassen. Melanzani in möglichst dünne Scheiben schneiden, salzen und in einer Pfanne ohne Fett braten. Rucola waschen, putzen und hacken. Feta mit Topfen vermengen und mit diversen Kräutern würzen. Die abgekühlten Crêpes mit der Feta-Topfenmischung bestreichen, mit dem Rucola bestreuen und mit den Melanzanischeiben überlappend belegen. Crêpes aufrollen und für ca. 1 Stunde im Kühlschrank gut durchziehen lassen. Zum Servieren Crêpes in 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit frischem Blattsalat servieren.


Spargel
mit Erdbeeren

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Spargel grün
  • 250 g Erdbeeren
  • Rucola, Pfeffer
  • Balsamico
  • Zitronensaft
  • Mandelblättchen
  • Fett für die Pfanne
  • Honig Zucker

Zubereitung:

Den grünen Spargel am unteren
Ende über den Daumen hinweg abbrechen, waschen
und in mundgerechte Stücke schneiden.
Bei mittlerer Hitze in der Pfanne erhitzen.
Die Erdbeeren waschen und von den Stielen befreien,
halbieren und leicht zuckern. Die (roten)
Pfefferkörner im Mörser zerstoßen und zu den
Erdbeeren geben. Balsamico über die Beeren
geben und ziehen lassen. Den Rucola (man kann
aber auch einen anderen Salat nach Wahl nehmen)
waschen, schleudern und auf einer Platte
anrichten. Den Spargel mit Honig kandieren und
anschließend mit Balsamico und einem kräftigen
Schuss Zitronensaft ablöschen. Die Erdbeeren auf
dem Salat anrichten, den Spargel oben auf und
den Balsamico der Beeren und aus der Pfanne
über den Salat geben. Die gehobelten Mandeln
runden das ganze ab.


Bunte Herz-Pizza
Mama wird sich freuen!

Zutaten:

  • 1 Pizzateig oder
  • 200 g Mehl
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Pkg Trockenhefe
  • 1/2 Tl Zucker
  • 2 El Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Glas Tomatensauce
  • Pfeffer
  • 125 g Mozzarella oder Ziegenfrischkäse
  • Lieblingsgemüse wie:
  • Tomaten
  • Spargel
  • Spinat
  • Rucola
  • Porree
  • Champignons
  • Zucchini
  • Melanzani………
  • Der Fanatsie sind beim Belag keine Grenzen gesetzt.

Zubereitung:

Mehl, Salz, Zucker, Hefe, Olivenöl
und ca. 100 ml lauwarmes Wasser in einer Schüssel
zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an
einem warmen Platz ca. 30 Min. gehen lassen.
Zwiebel sowie Knoblauch schälen und fein hacken,
mit den Tomaten aus dem Glas vermischen und mit
Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einer bemehlten
Arbeitsfläche den Teig noch einmal gut durchkneten
und dann in 2 Kugeln teilen. Die beiden Hälften mit
dem Nudelholz ausrollen und zu Herzen formen. Auf
mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Mit Tomatensauce
bestreichen und mit Mozzarellascheiben
oder Ziegenfrischkseklecksen belegen. Die übrigen
Belagzutaten schneiden, eventuell etwas vorgaren
und dann die Pizzen im vorgeheizten Backofen bei
220°C ca. 15 Min. lang backen


Marillen-
Fenchel-Salat

Zutaten für 2 Portionen:

  • 200 g Fenchel
  • 6-7 Marillen
  • 1 Bund Rucola
  • 1 El Honig
  • Salz und Pfeffer
  • 1 El Limettensaft
  • Abrieb 1 Limette
  • Dressing:
  • 2 El natives Olivenöl
  • 1 El Limettensaft
  • 1 Tl Honig
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Rosmarin

Zubereitung:

 Rucola und Marillen waschen. Marillen
halbieren, entkernen und zu schmalen Spalten schneiden. Fenchel waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Das Backrohr auf 200°C Umluft vorheizen und den Fenchel in einer Bratpfanne mit etwas Öl
kurz anbraten. Honig beigeben und das Gemüse darin
karamellisieren und leicht salzen. Die Scheiben in einer
Auflaufform mit etwas Olivenöl für 8 Min. im Ofen garen
und anschließend mit Limettensaft und Gewür-zen abschmecken. Rucola auf Tellern anrichten, Fenchelscheiben darauf verteilen und mit den Marillen garnieren. Für
das Dressing alle Zutaten gut miteinander vermengen
und über den Salat gießen.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google