Bio Wochen News
KW48/2021

Bio Wochen-News KW 48/2021:

BIONEWS ALS PDF

Lebensmittel haben immer ihren Wert
bei uns gibt es KEINEN „Black-Friday“, „Black Week“, „Green Friday“ oder „Cyber Monday“
JEDER TAG IST EIN FAIRER TAG weil Lebensmittel ihren Wert haben
„Was sind dir persönlich Lebensmittel wert?”
Nimm dir einen Augenblick Zeit, um über die Schritte nachzudenken, die in der Lieferung von beispielsweise einem Salat stecken. Um einen Salat zu ernten, muss sich ein Bauer ca. 100 Tage darum kümmern. In einen Salat fließt nicht nur jede Menge Handarbeit und Pflege, sondern auch jede Menge Ressourcen. Auch die Ernte, das Sortieren und schlussendlich die Lieferung benötigt Ressourcen.
Wir wissen um den Wert unserer Lebensmittel, weshalb wir auf Aktionen im Online-Bioladen und auf all die erwänten Aktionstage wie „Black-Friday“, „Black Week“, usw. ganz bewusst verzichten. Bei uns am Biohof ist jeder Tag ein „Fair-Day”. Denn LEBENsmittel von uns und unseren Bio-Partnerbetrieben haben ihren Wert und in jedem Produkt steckt eine Menge Arbeit und Leidenschaft – das möchten wir tagtäglich wertschätzen. Als Kunde hast du es in der Hand, welches System du mit deinem Einkauf

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Lauch – Spätzle – Auflauf
========

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Stange Lauch (Porree)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 250 g gekochter Schinken
  • 150 g geriebener Käse
  • Salz&Pfeffer
  • Teig:
  • 400 g Spätzlemehl
  •  Eier
  • 200 dl lauwarmes Wasser mit einem Schuß Rahm und Salz

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Spätzleteig bereiten, mit einem Spätzler in heißes Salzwasser drücken, einmal aufkochen lassen, Spätzle abseihen. Lauch in feine Ringe, Schinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein hacken, in etwas Öl anrösten, Lauch und Schinken zugeben, mitrösten, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Auflaufform mit etwas Butter ausfetten. Spätzle abwechselnd mit der Lauchmischung in die Form schichten, jede Schicht mit etwas Käse bestreuen. Die letzte Schicht sollten Spätzle sein, die wieder mit Käse bestreut wird. Den Auflauf bei 170 °C 15 Minuten überbacken.



Kürbisknödel
========

Zutaten für 6-8 Knödel:

  • 250 g Semmelwürfel
  • 140 g geriebener Bergkäse
  • 1 Ei
  • 300 ml Milch
  • Petersilie
  • 250 g Hokkaido
  • Butter
  • frische Salbeiblätter

Zubereitung:

Kürbis auf ein Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und bei 200°C ca. 30 Min. weich garen. Einige Min. auskühlen lassen und pürieren. In eine große Schüssel die Semmelwürfel geben, mit lauwarmer Milch übergießen, gehackte Petersilie, Käse, Kürbispüree untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Mehl dazugeben, falls die Masse zu feucht ist, einige Min. ruhen lassen. Aus der Masse Knödel formen und in kochendem Salzwasser kochen. Butter mit den Salbeiblättern in einem Topf erwärmen. Knödel auf die Teller anrichten und mit der Butter übergießen.



Bandnudeln mit Kohl
========

Zutaten für 4 Personen:

  • Ca. 1/4 Kohl
  • eine handvoll Wallnusskerne
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauzehen
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • ca. 500 g Bandnudeln
  • frisch geriebener Hartkäse
  • 5 – 6 frische Salbeiblätter

Zubereitung:

Kohlblätter in feine Streifen schneiden, Walnüsse grob hacken. Knoblauchzehen und Zwiebel fein schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebelstücke andünsten, Wirsingstreifen dazu geben und ca. zwei Minuten anbraten. Die gehackten Walnüsse hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren, 50 ml Gemüsebrühe dazu gießen und weitere zehn Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Bandnudeln bissfest kochen, abgießen und in eine große Schüssel geben. Das restliche Olivenöl über die Nudeln gießen, und alles gut mischen. Nudeln auf Teller anrichten und das Kohlgemüse darauf verteilen. Parmesan und ev. Walnusskernhälften darüber streuen und servieren.



Bio Wochen News
KW47/2021

Bio Wochen-News KW 47/2021:

BIONEWS ALS PDF

Mit großen Schritten naht die Adventzeit -die besinnliche Zeit im Jahr

Früher bei den alten Bauern war das Wirtschaftsjahr nun zu Ende.
Die Natur und auch die Menschen machten eine Pause.
Man besann sich nun mehr auf gemütliches Beisammensein und
beschränkte sich bis Weihnachten auf das Notwendigste. Heute ist
die Adventzeit für viele die arbeitsreichste Zeit im Jahr.
Umso wichtiger ist es, auch mal durchzuatmen und zu (innerer)
Ruhe zu kommen. Und was hilft uns dabei – natürlich eine gute Tasse
Tee. In vielen Ländern rund um den Globus gibt es Teezeremonien
und Teerituale, bei denen man Genuss und Augenblick feiert
und sich eine kurze Auszeit vom Alltag gönnt.
Tee wärmt und umschmeichelt unsere Seele mit wunderbaren Aromen,
was gerade in der kalten Jahreszeit besonders gut tut. Und
viele Teezutaten – wie Ingwer, Kurkuma oder Zitrone – haben auch
einen gesundheitlichen Mehrwert für uns parat. Nicht nur den
Kräuter-, Früchte- und Gewürzteemischungen werden viele gute
Eigenschaften zugeschrieben – auch dem Grün- und Schwarztee.
Tee ist seit jahrtausenden eines der beliebtesten Getränke weltweit
und steht in unzähligen Geschmacksrichtungen, als Einzelkräuter
oder Mischungen zur Verfügung.

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Goldrüben glasiert
========

Zutaten für 2 Personen:

  • 400 g Goldrüben
  • 125 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • 1 Tl Honig
  • 1 Thymianzweig
  • Salz

Zubereitung:

Rüben schälen, in Stifte schneiden. Butter erwärmen, Rübenstifte anschwitzen, mit Wasser aufgießen, weichdünsten, mit Honig glasieren, mit Thymian und Salz würzen. Diese zarte Zubereitung harmoniert sowohl mit gegrillten oder gebratenen Fleischgerichten, wie auch mit Getreidelaibchen.



Geschmorter Zuckerhut
========

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Zuckerhutsalat in Streifen geschnitten
  • 100 g Speck durchwachsen geräuchert in Streifen geschnitten
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 100 g Créme fraîche nach belieben auch mehr
  • Salz & Pfeffer
  • Muskat

Zubereitung:

Speckstreifen anbraten, gehackte Schalotte kurz mit andünsten, dann den in Streifen geschnittenen Zuckerhut dazugeben, so bissfest dünsten wie man ihn mag, Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer, wer mag etwas Muskat abschmecken.



Süßkartoffeln gebacken
========

Zutaten für 2 Personen:

  • Süßkartoffel
  • 3 El Öl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Tasse Pilze
  • 1 Zwiebel oder Lauch
  • nach belieben Butter
  • 1/2 Tasse Kidneybohnen
  • 1 El Balsamico
  • 1 El Honig
  • Für den Dip:
  • 100 g saure Sahne
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • frische Kräuter nach Geschmack fein gehackt

Zubereitung:

Den Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Öl und Salz in eine Schüssel geben und die Kartoffeln damit einreiben. Die Süßkartoffeln nun im heißen Ofen ca. 40 Min. backen. Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Pilze und Zwiebeln in einer Pfanne mit Butter anbraten, salzen und pfeffern. Die Kidneybohnen abgießen und zu den Pilzen in die Pfanne geben. Balsamico und Honig dazugeben und die Flüssigkeit gut einkochen lassen. Die saure Sahne mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren. Mit Kräutern würzen. Die Süßkartoffel aus dem Ofen holen, längs aufschneiden und mit der Pilzmischung füllen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Dip servieren.



Bio Wochen News
KW46/2021

Bio Wochen-News KW 46/2021:

BIONEWS ALS PDF

Liebe Kunden,

SIE EMPFEHLEN BIOMITTER
Wenn Sie mit unserem Bio-Lieferservice zufrieden sind, dann freuen wir uns über Ihre Empfehlung bei Freunden, Bekannten und Verwandten. Vielleicht fallen Ihnen noch ein oder zwei Menschen aus Ihrem Umfeld ein, denen Sie von der Qualität und der Zuverlässigkeit von unserem Service erzählen wollen.

WIR BELOHNEN SIE DAFÜR
Bitte wählen Sie ein Geschenk und füllen Sie die Felder für den neuen Kunden UND für Sie aus. Sobald die erste Bestellung des neuen Kunden bei uns eingelangt ist, erhalten Sie Ihr Geschenk bereits mit der nächsten Lieferung!

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Pack Choi-Erdäpfel
Dal mit Trauben

Zutaten für:

  • 350 g Pack Choi
  • 250 g kleine Erdäpfel
  • 150 g Linsen
  • 100 g kleine Trauben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 El Honig
  • 1 El Butterschmalz
  • 1 Tl gelbe Currypaste
  • Salz
  • 1 handvoll Pinienkerne

Zubereitung:

Pack Choistiele in feine Scheiben, Blätter in Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Butterschmalz erhitzen, Pack Choistiele 5 Min. anbraten, Currypaste einrühren, Pack Choiblätter und Knoblauch zugeben, mit Salz und Honig würzen, ein paar Min. dünsten lassen. Kartoffeln schälen, vierteln. Linsen gründlich abspülen. Kartoffeln und Linsen in 600 ml Wasser 40 Min. köcheln lassen, mit Salz pikant würzen, zum Mangold geben, alles vorsichtig vermengen. Pinienkerne rösten, bis sie Farbe angenommen haben, Trauben waschen und abtropfen lassen. Pack Choi-Kartoffel-Dal anrichten, mit Pinienkernen und Trauben bestreuen, schmeckt kalt und warm!



Melanzani aus dem Ofen
========

Zutaten für 4 Personen:

  • 600 g Melanzani
  • 200 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Mozzarella – Kugeln
  • Salz & Pfeffer
  • 1 handvoll mediterane Kräuter  oder Basilikumblätter
  • Olivenöl zum anbraten

Zubereitung:

Melanzani in Scheiben schneiden, in Olivenöl auf beiden Seiten anbraten, auf ein Backpapier legen. Tomaten würfeln, Zwiebel, Knoblauch und Kräuter fein hacken, Mozzarella in Scheiben schneiden. Zwiebel in Olivenöl anrösten, mit Tomatenwürfel ablöschen, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen, schmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Auf jede Melanzani-Scheibe 1-2 EL Tomatensauce geben, mit Mozzarella belegen, im vorgeheizten Rohr bei 180°C 15 Minuten überbacken, mit Kräutern bestreuen oder mit Basilikumblätter garnieren.



Bio Wochen News
KW45/2021

Bio Wochen-News KW 45/2021:

BIONEWS ALS PDF

Liebe Kunden,

SIE EMPFEHLEN BIOMITTER
Wenn Sie mit unserem Bio-Lieferservice zufrieden sind, dann freuen wir uns über Ihre Empfehlung bei Freunden, Bekannten und Verwandten. Vielleicht fallen Ihnen noch ein oder zwei Menschen aus Ihrem Umfeld ein, denen Sie von der Qualität und der Zuverlässigkeit von unserem Service erzählen wollen.

WIR BELOHNEN SIE DAFÜR
Bitte wählen Sie ein Geschenk und füllen Sie die Felder für den neuen Kunden UND für Sie aus. Sobald die erste Bestellung des neuen Kunden bei uns eingelangt ist, erhalten Sie Ihr Geschenk bereits mit der nächsten Lieferung!

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google