Pasta mit Blaukrautpesto
========

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Bandnudeln
  • 2 rote Twiebeln
  • 12 handvolöl Walnüsse
  • Olivenöl zum andünsten und beträufeln
  • Lila Pesto:
  • 250 g Baukraut (Rotkraut)
  • 125 ml Olivenöl
  • 80 g Parmesan
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Tl ZUucker
  • 1 Tl Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Blaukraut putzen, Strunk entfernen, Blätter in dünne Streifen schneiden. Parmesan reiben. Pinienkerne in einer Pfanne trocken rösten, bis sie eine schöne braune Farbe haben. Knoblauch grob hacken. Blaukraut, Olivenöl, Parmesan, Pinienkerne und Knoblauch fein pürieren, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Pasta al dente kochen. Zwiebel in Scheiben schneiden, in Öl andünsten, mit Salz würzen. Walnüsse grob hacken. Pasta nach Belieben mit Olivenöl (oder geschmolzener Butter) beträufeln, mit Lila Pesto, Zwiebel und Walnüssen anrichten.



Bandnudeln mit Kohl
========

Zutaten für 4 Personen:

  • Ca. 1/4 Kohl
  • eine handvoll Wallnusskerne
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauzehen
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • ca. 500 g Bandnudeln
  • frisch geriebener Hartkäse
  • 5 – 6 frische Salbeiblätter

Zubereitung:

Kohlblätter in feine Streifen schneiden, Walnüsse grob hacken. Knoblauchzehen und Zwiebel fein schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebelstücke andünsten, Wirsingstreifen dazu geben und ca. zwei Minuten anbraten. Die gehackten Walnüsse hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren, 50 ml Gemüsebrühe dazu gießen und weitere zehn Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Bandnudeln bissfest kochen, abgießen und in eine große Schüssel geben. Das restliche Olivenöl über die Nudeln gießen, und alles gut mischen. Nudeln auf Teller anrichten und das Kohlgemüse darauf verteilen. Parmesan und ev. Walnusskernhälften darüber streuen und servieren.



Spargel-Paradeiser-
Pasta

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g grüner Spargel
  • 100 g Tomaten
  • 150 g Bandnudeln
  • 3 EL Butter (für die Form)
  • 1 Tl Curry
  • 120 ml Schlagobers

Zubereitung:

Spargelenden wenn nötig wegschneiden
und quer in schräge Scheiben schneiden. Tomate waschen und in Würfel schneiden. Bandnudel in Salzwasser
al dente kochen, abseihen, unter kaltem Wasser abgeschreckt und abtropfen lassen. Während die Nudeln
kochen, wird in einer Pfanne mit etwas Butter der Spargel
gegart. Nach 5 Min. werden die Tomatenhäften und das
Curry untergemischt und kurz mitgebraten. Gemüse mit
dem Schlagobers vermengen, mit Salz und Pfeffer, Zitronensaft und Chili abgeschmeckt, die gekochten Nudeln
untermischen und servieren.

Fenchel-Nudeln
mit mit Räucherlachs

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Bandnudeln
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g Räucherlachs
  • 1 Schuss Weisswein
  • 1/8 l Rahm
  • 1 El Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Dill

Zubereitung:

Dill fein hacken. Zwiebel in dünne Scheiben, Räucherlachs in Streifen schneiden. Fenchel halbieren, Strunk keilförmig ausschneiden, Fechel in feine
Scheiben schneiden. Bandnudeln al dente kochen.
Öl erhitzen, Zwiebel- und Fenchel-Scheiben darin 5
Minuten braten, mit Weißwein und Rahm löschen, mit
Salz und Pfeffer würzen. Lachsstreifen daruntermischen,
anwärmen, Bandnudeln zugeben, mit Dill bestreut
servieren.

Kürbis-
Nudeln

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 400 g Kürbisfleisch
  • 1 Tl Mehl
  • 250 Schlagobers
  • 250 g Bandnudeln
  • etwas gehackte Petersilie
  • geriebenen Parmesan

Zubereitung:

Zwiebel würfelig schneiden und Kürbis
grob reiben. In den Topf etwas Öl erhitzen. Zwiebelwürfel darin andünsten. Kürbis dazugeben und mitdünsten
lassen. Mehl unterrühren und mit Schlagobers aufgießen
und anschließend mit Salz und Pfeffer anschmecken. 5
Min. köcheln lassen. Bandnudel al dente Kochen und
unter die Kürbissauce mengen. Mit gehackten Petersilgrün und Parmesan servieren.

Bandnudeln
mit Mangold

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g Bandnudeln
  • 300 g Mangold
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Becher Schlagobers
  • 1 Eigelb
  • 40 g frisch geriebener Parmesan
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung:

Nudeln al dente kochen. Abseihen, mit
kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Spinat
waschen und ebenfalls abtropfen lassen. Zwiebel und
Knoblauchzehe fein hacken und in heißer Butter kurz anschwitzen. Mangold dazugeben und im geschlossenen
Topf bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. dünsten. Mangold mit
Salz und Pfeffer würzen. Schlagobers in einem flachen
Topf unter Rühren so lange kochen, bis sie cremig wird
und etwa auf die Hälfte eingekocht ist. Eigelb vorsichtig
mit dem Schlagobers verrühren und den Spinat damit mischen. Die Hälfte vom Parmesan zufügen, alles in einem
großen Topf mit den Nudeln vermischen und vorsichtig
erhitzen. Anschließend mit dem restlichen Käse bestreuen
und sofort servieren.

Rote
Obersnudeln

Zutaten:

  • 300 g Rote Rüben
  • 1/2 Becher Obers
  • etwas Zitronrnsaft
  • 400 g Bandnudeln
  • Butter
  • 2 – 3 EL geriebener Hartkäse
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

 Rote Rüben putzen, waschen und im
Druckkochtopf weich kochen, schälen und pürieren. Mit
dem Obers zu einer cremigen Soße vermischen. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln inzwischen bissfest
kochen. Butter in einem Topf zerlassen, die rote Rübensoße dazugeben, erhitzen, und die noch heißen Nudeln
einrühren. Kurz weiterrühren, bis die Nudeln richtig rot sind
und die Soße eingezogen ist. Nudeln mit dem Käse vermischen und mit Pfeffer würzen.

Bandnudeln
mit Fenchel und Zitrone

Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 500 g Fenchel
  • 400-500 g Bandnudeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft und Schale einer Zitrone
  • frische Petersilie
  • frischer Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
  • geriebener Hartkäse

Zubereitung:

Fenchel in feine Scheiben schneiden oder hobeln, Knoblauch ebenfalls fein schneiden. In Butter Fenchelscheiben und Knoblauch andünsten, mit wenig Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 10 Min. bissfest garen. Bandnudeln bissfest kochen und ab- gießen. Kräuter fein hacken, mit Zitronenschale- und saft unter das Gemüse mischen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bandnudeln und Gemüse mischen, anrichten und mit geriebenem Hartkäse bestreuen.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google