fbpx

Nudelauflauf
mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • 200g kurze Nudeln
  • 500g Mangold
  • Karotten
  • Fenchel
  • Zwiebel
  • Porree
  • 150g würziger Käse gerieben
  • 1/2l Milch
  • 3 Eier
  • 1 EL gehackte Kräuter
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Muskatnuss gerieben

Zubereitung:

Nudeln bissfest garen. Mangold in Streifen schneiden, Knoblauch hacken. Restliches Gemüse klein schneiden, in einer großen Pfanne Öl erhitzen, Gemüse darin anrösten, Mangold dazugeben und alles dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backrohr auf 180-200°C vorheizen. Für den Guss die Milch mit den Eiern und Kräutern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nudeln mit Gemüse, Knoblauch und Käse mischen und in eine feuerfeste Form füllen. Mit der Eier-Milch übergießen und ca. 30-35 Min. backen.

Buntes
Gemüse überbacken

Zutaten für 4 Personen:

  • mind. 3/4 kg Gemüse
  • Kohlrabi
  • Broccoli
  • Karotten
  • Erdäpfel
  • Karfiol
  • für die Sauce:
  • 1/4l Suppe
  • 1/8l Obers
  • 2 Dotter
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Zitronensaft
  • Öl
  • Butter
  • Mehl

Zubereitung:

Gemüse putzen, klein schneiden oder zerteilen und alles bissfest garen. 3 EL Mehl in 3 EL Butter hell anschwitzen, mit Suppe und Obers aufgießen, unter ständigem Rühren dick einkochen, vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zitronensaft würzen, Dotter ein-rühren. Rohr auf 180°C erhitzen, Gemüse in eine Auflaufform schichten, mit der Sauce übergießen und im heißen Rohr 15 Min. überbacken.

Karfiol mit
Fenchel-Zwiebel-Sauce

Zutaten:

  • 1 Karfiol
  • 500g Zwiebel
  • 1 Fenchelknolle
  • 60g Butter
  • 1/8l Schlagsahne
  • Petersilie
  • 75g geriebener Käse

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln. Fenchelknolle putzen und ebenfalls fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten, Pfanne zudecken und 10 Min. bei schwacher Hitze dünsten, zwischendurch einmal umrühren. Fenchelwürfel zugeben, durchrühren und weitere 10 Min. zugedeckt dünsten. Den Karfiol waschen und im Salzwasser bei mittlerer Hitze 15 Min. garen. Dann aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen. Vierteln und in eine flache, feuerfeste Form legen. Petersilie hacken, in der Sahne pürieren und zur Zwiebel – Fenchel Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und Süßstoff würzen. Die Sauce über dem Karfiol verteilen, mit Käse bestreuen und bei 225°C auf der mittleren Einschubleiste 15-20 Min. überbacken. Dazu passen Heurige und Blattsalat.

Nudeln
mit Gemüsesauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 450g Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Paprika
  • 1 Melanzani
  • 1/2 kg Tomaten
  • Olivenöl
  • frische Kräuter
  • frisch gemahlener Parmesan

Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Zwiebel fein schneiden, Knoblauch und Kräuter fein hacken, Paprika und Melanzani würfeln. Tomaten überbrühen, häuten und würfelig schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anrösten, Paprika und Melanzani kurz mitrösten. Tomaten und Kräuter zugeben und einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsesauce mit den Nudeln mischen, mit frisch geriebenen Parmesan servieren.

Rote Rüben
mit Mandelsauce

Zutaten für 4 Personen:

  • ca. 1/2 kg Rohnen
  • 1 EL Honig
  • 30g  Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Sauce:
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 40g Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/8l Gemüsebrühe
  • 200g Creme fraiche
  • Majoran

Zubereitung:

Rote Rüben waschen, schälen und in schmale Spalten schneiden. Butter im Topf zerlassen, mit Honig verrühren. Rohnen dazu und kurz an-dünsten (evtl. etwas Gemüsebrühe zufügen), gut würzen. Inzwischen für die Sauce die gemahlenen Mandeln in einer trockenen Pfanne vorsichtig hellbraun rösten, Butter zugeben und durchschwitzen. Fein gehackten Knoblauch zu den Mandeln geben, Gemüsebrühe und Creme fraîche dazugeben und einige Minuten köcheln lassen. Abschmecken und mit Majoran würzen. Rohnen auf der Sauce servieren.

Bio Wochen News
KW 14/2019

Bio Wochen-News KW 14/2019:

BIONEWS ALS PDF

AKTUELLE ANGEBOTE
FLEISCH- WURST- und FISCH
OSTERANGEBOTE

ACHTUNG Liefertagverschiebung!

Ostermontag 22.04.2019 is tein Feiertag! Deshalb verschieben sich alle Lieferungen in dieser Woche auf den Folgetag. Die Bestellfristen bleiben wie gehabt, ändern sich also NICHT!

ACHTUNG Liefertagverschiebung!

Mittwoch 01.05.2019 ist ein Feiertag! Deshalb verschieben sich die Mittwoch, Donnerstag und FreitagLieferungen in dieser Woche auf den Folgetag. Die Bestellfristen bleiben wie gehabt, ändern sich also NICHT!

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Polenta
überbacken mit Gemüse

Zutaten für ein Blech:

  • 500g Mangold
  • 1 Fenchel
  • 200g Polentagrieß
  • 1 EL Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 Mozzarella
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikawürfel zum garnieren

Zubereitung:

Gemüsebrühe mit der Butter aufkochen und Polenta einrühren (lt. Packungsanleitung), ca. 10 Min. quellen lassen. Gelegentlich umrühren. Die noch heiße Polenta auf ein Blech mit Backpapier streichen (ca. 2-3 cm dick). Mangold kurz blanchieren, ein wenig ausdrücken und grob schneiden. Fenchel ebenfalls mundgerecht zerkleinern und gemeinsam mit dem Mangold auf der Polenta verteilen. Mit Mozzarellascheiben belegen und Paprikawürfeln bestreuen. Salzen, pfeffern und ab ins Rohr – bei 180°C ca. 20 Min. backen.

Bröselkarfiol
einfach und köstlich

Zutaten:

  • 1 Karfiol
  • Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 40g Butter
  • 3 EL Semmelbrösel

Zubereitung:

Karfiol waschen, 30 Min. in kaltes Salzwasser legen, Muskat zufügen, Karfiol darin weich kochen, herausnehmen und abtropfen lassen, auf einer Platte anrichten. Butter erhitzen, die Semmel-brösel darin leicht rösten und über dem Karfiol verteilen. Passt gut zu Fleisch und Kartoffelspeisen oder als Hauptspeise mit Salat.

Karotten
Sellerie-Cremesuppe

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Karotten
  • 500g Sellerieknolle
  • 1 kg Zwiebel
  • 20g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • Currypulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • 200 ml Sahne
  • 50g Speck
  • 1l Gemüsebrühe

Zubereitung:

Zwiebel, Karotten und Sellerie schälen und fein würfelig schneiden. Butter erhitzen, Gemüse-stücke darin andünsten. Gemüsebrühe aufgießen, mit Salz, Pfeffer, Curry und Lorbeerblatt würzen. Alles ca. 20 Min. köcheln lassen. Lorbeerblatt heraus-nehmen, Gemüse pürieren, die 100 ml Sahne einrühren und nochmals abschmecken. Speck würfelig schneiden und kurz anbraten. Restliche Sahne aufschlagen. Suppe mit einem Klecks Sahne und Speckwürfel servieren.

Orangen
Pastinakenmuffins

Zutaten für 12 Stück:

  • 300g Pastinaken
  • 100g Mandeln ganz
  • 1 Orange
  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 100ml Ahornsirup
  • 150g Créme fraiche
  • 250g Mehl
  • 1 Tl Backpulver

Zubereitung:

Geschälte Pastinaken fein raspeln und in einem Tuch ein wenig ausdrücken. Mandeln ohne Öl in einer Pfanne rösten. Créme fraîche mit dem Schalenabrieb und dem Saft der Orange verrühren. Butter schmelzen und mit Salz und Ahornsirup schaumig schlagen, Eier nach und nach einrühren. Crème fraîche hinzufügen und das mit Backpulver vermengte Mehl unter-heben. Pastinaken und Mandeln ebenfalls dazu-geben, in die Muffinförmchen füllen und ca. 20 Min. bei 180°C backen.

Karfiol mit
Fenchel-Zwiebel-Sauce

Zutaten:

  • 1 Karfiol
  • 1 Fenchelknolle
  • 500g Zwiebeln
  • 60g Butter
  • 1/8 l Schlagsahne
  • Petergrün
  • 75g Käse gerieben

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln. Fenchelknolle putzen und ebenfalls fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten, Pfanne zudecken und 10 Min. bei schwacher Hitze dünsten, zwischendurch einmal umrühren. Fenchelwürfel zugeben, durchrühren und weitere 10 Min. zugedeckt dünsten. Den Karfiol waschen und im Salzwasser bei mittlerer Hitze 15 Min.garen. Dann aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen. Vierteln und in eine flache, feuerfeste Form legen. Petersilie hacken, in der Sahne pürieren und zur Zwiebel – Fenchel Mischung geben. Mit Salz, Pfeffer und Süßstoff würzen. Die Sauce über dem Karfiol verteilen, mit Käse bestreuen und bei 225°C 15-20 Min. überbacken.

Zucchinitaler mit
Pastinaken-Kräuterpüree

Zutaten für 2-3 Portionen

Taler:

  • 2 Zucchini,
  • 1 Ei,
  • 1/2 Zwiebel,
  • 50g Grieß,
  • 30g geriebenen Käse,
  • 2 EL Mehl,
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Öl.

Püree:

  • 500g Pastinaken,
  • 2 EL Kokosöl,
  • 100ml Gemüsebrühe,
  • Petersilie, Dill, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Taler: Zucchini reiben und salzen. Kurz stehen lassen und ein wenig ausdrücken. Mit dem Ei, dem geschnittenen Zwiebel, Grieß, Mehl und Käse vermengen. Salzen, pfeffern und mit Muskat abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, mit dem Löffel Häufchen formen, ein wenig andrücken und goldbraun braten. Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen.

Püree: Pastinaken in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 15 Min. gar kochen. Mit Kokosöl und Gemüsebrühe pürieren, salzen, pfeffern und mit den gehackten Kräutern verfeinern.

Bio Wochen News
KW 13/2019

Bio Wochen-News KW 13/2019:

BIONEWS ALS PDF

AKTUELLE ANGEBOTE
FLEISCH- WURST- und FISCH
OSTERANGEBOTE

ACHTUNG Liefertagverschiebung!

Ostermontag 22.04.2019 is tein Feiertag! Deshalb verschieben sich alle Lieferungen in dieser Woche auf den Folgetag. Die Bestellfristen bleiben wie gehabt, ändern sich also NICHT!

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Brokkoli-Käse-Laibchen
aus dem Backrohr

Zutaten für 10 Stück:

  • 300g Brokkoli

  • 1 Zwiebel

  • 100 g Käse gerieben

  • 1 Ei

  • 2 EL Mandelmehl (ersatzweise 1 EL Weizenmehl)

  • 1 EL Brösel

  • Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Brokkoli in Röschen teilen, bissfest garen, abgießen. Auf einem Küchenpapier trocknen lassen, klein schneiden. Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten vermengen, Masse etwas ziehen lassen. Backrohr auf 180°C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Brokkoli-Teig 10 Laibchen formen, auf das Backpapier legen, 20 Min. im Rohr goldbraun backen (zur Halbzeit Laibchen wenden). Dazu passt ein Sauerrahm-Dip und Blattsalate.

Mangold-Topfen-Nockerl
mit Gorgonzolasauce

Rezept für 3-4 Personen:

  • 500g Mangold

  • 350 g Topfen (20% F.i.T.)

  • 4 Eier

  • 70 g Mehl

  • Salz, Muskat, Pfeffer;

  • ⅛ bis ¼ l Rahm

  • 80 – 100 g Gorgonzola

  • Parmesan


Zubereitung:

Mangold waschen, mit kochendem Wasser übergießen, kurz ziehen lassen, kalt ab-schrecken, sehr gut ausdrücken und klein hacken. In eine Schüssel geben, mit Topfen, Mehl und Eiern gut mischen, würzen. Mit einem Esslöffel Nockerl formen, in leicht kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Min. ziehen lassen. Für die Sauce Rahm erwärmen, Gorgonzola darin schmelzen, gut rühren! Nockerl mit Sauce und geriebenem Parmesan servieren.

Blätterteig-Schnecken
mit Lauch-Fülle

Zutaten für ca. 18 Stück: 

  • 1 Pkg Blätterteig

  • 300 g Lauch

  • 125 g Schinken oder Speck

  • 125 g Gouda

  • 1 EL Öl

  • Salz, Pfeffer,

  • 2 TL Thymian

  • ½ Zitrone

  • 1 Ei


Zubereitung:

Schinken oder Speck würfeln, Käse reiben. Lauch putzen, in dicke Ringe schneiden, in Öl anbraten, mit Thymian, Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen, abkühlen lassen. Blätterteig etwas ausrollen, Lauch, Speck und Käse darauf verteilen, jeweils 1 cm Rand lassen, längsseitig eng einrollen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden, Schnecken auf ein Backblech (Backpapier) legen, mit verquirltem Ei bestreichen, bei 200 °C 20 Min. goldbraun backen, warm servieren.

Mangold
Nudelauflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 500g Mangold

  • 450 g Nudeln

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 200 g Schinken

  • 50 g Butter

  • 3-4 Eier

  • 150 g geriebenen Käse

  • Salz, Pfeffer, Muskat


Zubereitung:

Nudeln al dente kochen, Zwiebel, Knoblauch und Schinken fein schneiden, Mangold in Streifen schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Schinken in Olivenöl anrösten, nach und nach den Mangold dazugeben und kurz mit Deckel abdecken und dünsten. Butter abtreiben und mit den Dottern verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiklar zu Schnee schlagen. Nudeln, Mangold, Butter und Schnee gut mischen, in eine Auflaufform füllen, mit geriebenem Käse bestreuen und bei 180°C ca. 30 Min. überbacken.

Bio Wochen News
KW 12/2019

Bio Wochen-News KW 12/2019:

BIONEWS ALS PDF

Schweinefleisch

vom Biohof Sonnberg

Das schnelle Paket
3 Stück Schnitzl geschn.
2 Scheiben Schopf geschn.
2 Scheiben Bauch
3 Stück Karree
ca. 1,5 kg € 15,40/kg

Familienpaket
5 Stück Schnitzl geschn.
ca. 0,5 kg Schopf i.G.
ca. 0,5 kg Bauch i.G.
4 Stk. Karree geschn.
ca. 0,6 kg Gulasch geschn.
ca. 2,5 – 3 kg € 15,40/kg

Vorratspaket
1 kg Schnitzl geschn.
ca. 1 kg Schopf i.G.
ca. 1 kg Bauch i.G.
1 kg Karree geschn.
ca. 1 kg Gulaschfleisch i.G.
ca. 5 kg € 14,50/kg

Gulaschpackerl
ca. 1 kg € 12,60/kg

Rindfleisch

vom Biohof Sonnberg

Rinder-Paket I
je 0,5kg Beiried geschn.
Dicke Schulter i.G.,
Kochfleisch mager i.G.
ca. 1,5kg € 28,90/kg

Rinder-Paket II
je 0,5 kg Rostbraten i.G.,
Rindsschnitzel geschn.,
Wadschunken geschn.
ca. 1,5 kg € 28,90/kg

Rinder-Paket III
je 0,5 kg Hüferl geschn.,
Rouladen geschn.,
Kochfleisch mager
ca. 1,5 kg € 28,90/kg

Rinder-Paket IV
je 0,5 kg weißes Scherzl geschn.,
Tafelspitz i.G.,
Wadschunken geschn.
ca. 1,5 kg € 28,90/kg

Gulaschpackerl geschn.
ca. 1kg € 22,80/kg

Suppenfleisch
2 x 0,5kg € 21,80/kg

Vorratspaket
Gemischt ohne Knochen
ca. 5 kg € 22,80kg

Lammfleisch

vom Biohof der Familie Gnigler

Mini-Lammpaket
1 kg Kotelett,
0,5 kg Schnitzl,
0,5 kg Ragout
ca. 2 kg € 41,40/ kg

Familien-Lammpaket
1 kg Kotelett,
je 0,8 kg Roller,
Schnitzl,
Ragout
ca. 3,5 kg € 40,90/ kg

Lamm-Keule vorgelöst
mit Knochen, damit’s ein gutes Saftl gibt…
ca. 1,5-2 kg € 40,50/ kg

Lamm-Kotelett
ca. 1 kg € 37,90/ kg

Lamm-Krone
1/2 Rücken mit Ripperl
ca. 1,5 2 kg € 41,30/ kg

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

Partner-News:
Bäckerei Waldherr

Vorreiter bei Vollkorn-Bio:
Die Bäckerei Waldherr in Kleinhöflein

Clemens Waldherr übernahm 1994 die Bäckerei seines Vaters und war damals die erste Bäckerei Österreichs mit einem Vollkorn-Bio-Vollsortiment. 

Es war im Jahre 1956, als Alexander Waldherr nach Lehrjahren in Wien in Dorfbäckerei im heutigen Stammhaus in Kleinhöflein bei Eisenstadt eröffnete.
1994 übernahm Clemens Waldherr die Bäckerei und stellte auf Bio-Vollkorn um. Die Gründe für die neue Linie damals? „Vollkorn ist bei Brot und Gebäck die Voraussetzung für gesunde Ernährung, und wenn die Inhaltstoffe der Zutaten beste Qualität haben sollen, geht das nur mit Bio. So war es ein logischer Schritt, dass die private und ganz persönliche Überzeugung auch auf da Unternehmen übertragen wurde“, berichtet Clemens Waldherr.

Tag für Tag wird seit dem mit viel Liebe zum Bäckerhandwerk und Freude am guten, vollen Geschmack gebacken. Und nur mit 100% Bio-Zutaten. Denn Chemische Zusatzstoffe oder Fertigmischungen haben keinen Platz in der Backstube von Waldherr.

Wir von Biomitter sind stolz darauf einen Partner, wie Clemens Waldherr zu haben, mit dessen Produkten wir unsere Kunden beliefern können!
Bäckerei Waldherr
Waldherr Produkte ansehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
By checking this box, you consent and confirm your subscription to our newsletter. For more info check our privacy policy where you will get more info on where, how and why we store your data.
Hier gibt es Rezeptideen und Spannendes zum Thema Bio!
Wolfgang Mitter

CLEANUP Wien
Frühjahrsputz am Wienfluss

CLEANUP in Wien

Wie auch im letzten Jahr, findet auch heuer wieder das CLEANUP in Wien statt. MeinAlpenstrom und Biomitter würden sich freuen, wenn auch Sie dabei sind und beim Frühjahrsputz am Wienfluss mithelfen!

Mehr Infos zur Aktion findet ihr hier:

Meinalpenstrom facebook event

Bio Wochen News
KW 11/2019

Wochen News KW 11/2019:

BIONEWS ALS PDF

Würste und Hendl

Angebot für die KW13 (25.03.-29.03.2019)
Bestellschluss: 18.03.2019

Bio Landhendl grillfertig (ohne Innereien)
vom Biohof Huber 1 Stk. wiegt ca. 1,2 – 1,6 kg – € 15,98 / kg

Käsekrainer 2 Stk-Pkg. ca. 240g – € 7,26/Pkg. 

Bratwürstl v. Schwein dünn 2 Paar-Pkg. 220g – € 5,88/Pkg.

Bratwürstl v. Lamm 2 Paar-Pkg. 220g – € 6,93/Pkg.

Knacker 2 Stk-Pkg. ca. 280g – € 5,06/Pkg.

Berner-Würstl 3 Stk.-Pkg. ca. 250g – € 8,19/Pkg.

Leberkäse natur 2 Scheiben ca. 220g – € 4,20/Pkg.

Frankfurter 2 Paar Pkg. ca. 250g – € 6,09/Pkg.

Schweinefleisch - angebot

Auslieferung in KW14 (01.04.-05.04.2019)
Bestellschluss: 25.03.2019

Schnitzel geschnitten 2 Stk. ca. 300g – € 29,98/kg

Schnitzel geschnitten 5 Stk. ca. 750g – € 29,98/kg

Schitzel ganz ca. 500g – € 29,50/kg

Kotelett ohne Knochen abgez. 2 Stk. ca. 400g – € 32,98/kg

Kotelett ohne Knochen abgez. 5 Stk. ca. 850g – € 32,98/kg

Schopf geschnitten 2 Stk. ca. 350g – € 24,98/kg

Lungenbraten 1 Stk. ca. 600g – € 45,40/kg

JETZT GLEICH BESTELLEN!

Zum Onlineshop

CLEANUP in Wien

Wie auch im letzten Jahr, findet auch heuer wieder das CLEANUP in Wien statt. MeinAlpenstrom und Biomitter würden sich freuen, wenn auch Sie dabei sind und beim Frühjahrsputz am Wienfluss mithelfen!

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google