fbpx

Nudeln mit
Sommergemüse

Zutaten für 2 Portionen:

  • 250 g Nudeln
  • 40 g Parmesan (gerieben)
  • 1 Paprika, 2 Knoblauchzehen
  • 170 g Melanzani
  • 50 g Paradeiser
  • 30 g schwarze Oliven (entkernt)
  • 3 Sardellenfilets
  • 1 El Kapern
  • 4 El Olivenöl
  • frische Kräuter
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Gemüse, Sardellen und Oliven klein schneiden, Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse gut anrösten, Saft etwas einkochen lassen. Nudeln bissfest kochen, mit dem Gemüse mischen, mit frischen Kräutern, Salz und Pfeffer würzen, mit geraspeltem Parmesan servieren.


griechischer Salat
(wer kennt ihn nicht)

Zutaten:

  • 1kleine Zwiebel
  • Kräutersalz
  • Oliven nach belieben
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Gurke
  • 50 g Schafskäse
  • 2 Paradeiser
  • Vinaigrette:
  • 2 Tl Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 1 Schuß Essig
  • 200 ml Wasser

Zubereitung:

Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Die Salatgurke waschen und in längliche dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel in dünne Ringe schneiden und mit geschnittenen Gemüse vermengen.3 Esslöffel Olivenöl darüber gießen, sowie die angerührte Vinaigrette, danach alles miteinander verrühren und mit Kräutersalz abschmecken. Nun die entkernten Oliven und den zerkleinerten Schafskäse auf den Salat geben und genießen!


Pizza mit Thunfisch
und Brokkoli

Zutaten für 2 Personen:

  • 450 g Mehl
  • 1 Tl Salz
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 3-4 El Olivenöl
  • Brokkoli
  • getrocknete Tomaten und schwarze Oliven (nach belieben)
  • 125 g Thunfisch
  • Salz & Pfeffer
  • Oregano
  • Thymian
  • 200 g Mozzarella oder Pizzakäse

Zubereitung:

Mehl, Salz und Trockenhefe in einer Schüssel mischen, Wasser und Olivenöl dazu geben und mit den Knethaken zu einem glatten Teig kneten. An einem war-men Ort, zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. Brokkoli in Röschen teilen und bissfest garen. Tomaten und Oliven in Streifen schneiden. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten und auf einem gefetteten Back-blech ausrollen. Teig mit Olivenöl einpinseln, mit Thunfisch, Brokkoli, Tomaten und Oliven belegen, würzen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C ca. 15-20 Min. backen.

Melanzani–Thunfisch-
Spaghetti

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Spaghetti
  • 500 g Tomaten
  • 300 g Melanzani
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 12 schwarze Oliven
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Prise Zucker
  • Salz & Pfeffer (aus der Mühle)
  • Mediterrane Kräuter (frisch oder getrocknet)
  • geriebener Parmesan zum Bestreuen
  • Olivenöl zum anbraten

Zubereitung:

Spaghetti al dente kochen. Tomaten häu-ten, Tomaten und Melanzani würfelig schneiden. Knob-lauch, Zwiebel und Kräuter fein hacken. Oliven halbieren, entkernen. Zwiebel anrösten, Melanzani zugeben, Olivenöl bei Bedarf nachgießen, rösten, bis Melanzani-Fruchtfleisch weich ist, mit Tomaten aufgießen, mit Knoblauch, Zucker, Salz und Pfeffer würzen, gut einkochen lassen, mit Oliven, Thunfisch und Kräutern vermegen. Spaghetti mit der Ge-müse-Thunfisch-Sauce anrichten, mit Parmesan bestreut servieren.

Melanzani-
Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Melanzani
  • 4 Erdäpfel
  • 2 Tomaten
  • 150 g schwarze entkernte Oliven
  • Cayennpeffer
  • 200 g geriebener Käse

Zubereitung:

Auberginen in 3mm dicke Scheiben schneiden, 20 Minuten im Backofen ausgebreitet bei 160°C
backen, mehrfach wenden. Pellkartoffeln kochen, schälen und dünn aufschneiden. Tomaten häuten und mit den
Oliven in Scheiben schneiden. Feuerfeste Form einölen,
abwechselnd Kartoffel-, Auberginen-, Tomaten- und Olivenscheiben einlegen, würzen, mit Auberginen abschließen. Käse darüber streuen und im vorgeheizten Backofen
bei 220°C goldbraun überbacken.

Zucchinisalat
griechischer Art

Zutaten:

  • 400 g Zucchini, längs in 6mm dicke Scheiben geschnitten
  • 2 TL Weißweinessig
  • 2 TL Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 100 g schwarze Oliven halbiert
  • eventuell 5 Blatt Pfefferminze fein gehackt
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Feta in grobe Würfel geschnitten

Zubereitung:

: Zucchinis salzen und bei starker Hitze kurz an-braten, auf Salattellern anrichten. Alle Salatsaucenzutaten gut mischen und über die Zucchini (sie sollten noch heiß oder mindestens warm sein) geben. Ziehen lassen. Den Fe-ta-Käse über den Salat streuen

Mediterraner
Mangoldsalat

Zutaten:

  • 200 g Mangold
  • 250 g Tomaten
  • 8 Oliven
  • 100 g Ziegen od. Schafskäse
  • 2 EL weißer Balsamico
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Pinienkerne geröstet
  • Salz und Pfeffer 

Zubereitung:

Den Mangold putzen und in kochen-dem Salzwasser blanchieren, dann in breite Streifen schnei-den. Die Tomaten klein schneiden. Oliven halbieren und entkernen, den Käse würfeln oder grob zerbröseln. Mangold, Tomaten, Oliven und Käse auf einer Platte an-richten. Aus Balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer eine Vinai-grette rühren, den Mangold damit beträufeln. Mit gerösteten Pinienkernen bestreut servieren

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google