Zutaten für 2-3 Personen:

  • 500 g Weißkraut
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehe
  • 2 kleine Essiggurken
  • Salz & Pfeffer
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Joghurt mit 1 EL Sauerrahm
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprika Edelsüsß
  • 1 Prise Paprika scharf
  • 1/2 TL Thymian
  • Butter zum anrösten

Zubereitung:

 Weißkraut in Streifen, Essiggurken klein
würfelig schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen fein
hacken, in Butter goldgelb rösten, Paprikapulver darin
aufschäumen lassen, Weißkraut zugeben, mit Thymian,
Salz und Pfeffer würzen, 20 Min. bei niederer Temperatur
dünsten lassen. Gemüsebrühe mit Joghurt, Sauerrahm
und Tomatenmark vermengen, unter das Kraut mischen,
Essiggurken zugeben, Kraut zugedeckt noch einige Minuten weiterköcheln lassen. Zu diesem herzhaften Gemüsetopf passen Kartoffelpüree oder Ofenkartoffeln.😊